ROVER on tour 2010

26.09.2010

unsere neue Umgebung bei Nachtletzte ChecksAbschied von Rover

Der Mistral wütet wieder und zerrt jaulend an den Booten und sogar Rover schaukelt – obwohl fest geerdet. Wir klaren das Schiff auf und bereiten es auf die Winterpause vor. Morgen geht’s per Bus und Bahn erstmal in die Schweiz an den Genfer See, wo Margrits Wohnmobil steht und dann ab nach (Ost-)Friesland. Dies ist also für dieses Jahr das Ende unseres maritimen Abenteuers. Die Arbeit an der Webseite hat viel Spaß gemacht und eure Kommentare und Mails  wurden stets begierig aufgesogen. Danke fürs Zuschauen – und Tschüß bis nächstes Jahr!

Eine Reaktion zu “26.09.2010”

  1. Jochen

    War schön, eure Reise per Blog zu verfolgen und ich freue mich auf ein baldiges Telefonat!
    Liebe Grüße aus dem nahen Osten,
    Jochen

Einen Kommentar schreiben

Unser Sponsor:
Ölzeug, Segelbekleidung & Zubehör




Erstellen Sie Ihr eigenes Blog